Jürg Vollmer

Journalist & Unternehmenskommunikation

Radquer wird zum coolen Trendsport Cyclocross

image

Radquer ist eine der spektakulärsten Disziplinen des Radsports. Nach Albert Zweifel, 1973 bis 1986 der weltbeste Radquer-Athlet, und den Schweizer Erfolgen der 1990er-Jahre ist Radquer bei uns in der Versenkung verschwunden. Jetzt heisst die Sportart Cyclocross und eine neue Generation siegeshungriger Schweizer steht am Start, die auch junge Zuschauer an die Rennstrecke locken.

Weiterlesen

Jens Voigt will Stundenweltrekord knacken

image

Der deutsche Radprofi Jens Voigt will am 18. September 2014 den Stundenweltrekord knacken. Eurosport überträgt den Weltrekordversuch im Velodrome Suisse in Grenchen live und exklusiv in 70 Länder (und ich werde für das Nachrichtenportal watson darüber berichten). Den Stundenweltrekord im Radsport hält seit 2005 Ondrej Sosenka (CZE) mit 49,7 Kilometern.

Weiterlesen

Kampf um Einheitskassen-Initiative in den Social Media

Am 28. September entscheiden die Schweizer Stimmbürger über die Einheitskassen-Initiative, welche die 61 kommerziellen Krankenkassen ablösen soll. Im «Kuble On Air» Hangout diskutiere ich mit je einem Befürworter und Gegner der Einheitskassen-Initiative über die Social Web-Strategie der jeweiligen Seite.

Weiterlesen

Cyclocross extrem: Red Bull Velodux in Estavayer-le-Lac

image

Beim Red Bull Velodux fahren Zweier-Teams wie Cyclocross-Profi Lukas Flückiger und Fixed Gear-Maniac Patrick Seabase ein ziemlich «schräges» Cyclocross-Rennen: Das Radquer startet am 8. November 2014 in Estavayer-le-Lac und führt über 1,5 Kilometer mitten durch das Schloss, über Kopfsteinpflaster und eine Treppe hinunter, durch Steilkurven und über Sprünge.

Weiterlesen

Strafantrag von Russland-Troll Marcel Sardo abgewiesen

image

Und wieder einmal hat ein Russland-Troll vergeblich versucht, mich mit einem «Strafantrag wegen Nachrede, Verleumdung und/oder Beschimpfung» einzuschüchtern. Diesmal war es Marcel Sardo aus Zürich, dessen Strafantrag gegen meine Recherche «So arbeitet das geheime Netzwerk der Russland-Propaganda» im Nachrichtenportal watson von der Staatsanwaltschaft Zürich-Limmat abgelehnt wurde.

Weiterlesen

Slow Roll Detroit: Auf dem Fahrrad neue Perspektiven entdecken

Im heruntergekommenen Detroit organisiert Jason Hall den Slow Roll, eine Radtour, um den Kopf freizubekommen. «Auf dem Fahrrad sehe ich Detroit mit ganz anderen Augen, sehe das Potenzial dieser Stadt, die offen ist für neue Ideen.» 10 Freunde machten sich an einem Montagabend auf den Weg. Bald waren es 20, dann 200 und heute fahren 2000 Detroiter am wöchentlichen Slow Roll mit.

Weiterlesen

«Freitag am Donnerstag» @ Offene Rennbahn Oerlikon

Markus und Daniel Freitag haben am 4. September zum ersten «Freitag am Donnerstag» eingeladen. Das Treffen von FREITAG-Mitarbeitern und -Kunden, Fahrradkurieren und Bahnradfahrern findet einmal monatlich auf der Offenen Rennbahn Oerlikon statt. Gleich dahinter produziert FREITAG mit 160 Mitarbeitern aus LKW-Planen (Fahrradkurier-)Taschen und Accessoires.

Weiterlesen

Red Hook Criterium Championship 2014

Die 2008 gegründete Red Hook Criterium Championship ist eine spektakuläre Renn-Serie mit Bahn-Velos in den USA und Europa. Die Serie beginnt im März in Brooklyn/New York, gefolgt von Barcelona im August und Mailand im Oktober. Strassen- und Bahn-Profis messen sich dabei mit Fahrradkurieren. Die Rennen führen über mehrere Runden auf kurzen, technisch anspruchsvollen Strecken.